Home Seite drucken Seite als Link verschicken Kommentar zu dieser Seite an OnlineReports senden
Suchen: go!
 

Tipp für Stories | Hier werben | Story übernehmen | Zur Frontseite

Gesellschaft



Arbeitender IV-Bezüger in der Basler Steuerfalle
Selbstständigerwerbender muss IV-Ergänzungsleistungen beantragen, um seine Steuern bezahlen zu können (9. Mai 2007)

Carlo Conti beisst in den süssen Apfel
Richtige Ernährung, Bewegung: Das Basler Gesundheitsdepartement startet breite Kampagne gegen Übergewicht (7. Mai 2007)
Video-Statement: Carlo Conti über sein Körpergewicht

Credit Suisse soll 10 Millionen Dollar Wiedergutmachung zahlen
Dem Konzern wird von geschädigten Indigenen vorgeworfen, illegale Urwald-Rodungen zu unterstützen (3. Mai 2007)

Spitex Basel wartet auf Termin bei Carlo Conti
Die Pflegeorganisation ist zehn Jahre alt, aber die künftige Finanzierung ist noch nicht gesichert (3. Mai 2007)

Menschenjagd in den Bergwäldern von Laos
Die Verfolgung des Volkes der der Hmong: Eine deutsche Filmerin zwingt die Welt zum Hinschauen (8. April 2007)

Mitreissende Fluss-Safari ins Herzen Afrikas
Mit "Congo River" ist in der Schweiz einer der eindrücklichsten Filme über Afrika angelaufen (27. März 2007)

Gehen bedeutet eigentlich die ganze Welt
In seinem neusten Buch befasst sich OnlineReports-Autor Aurel Schmidt mit dem "Gehen": Ein Lust-Macher (26. März 2007)

Vom heissen Eisen Zwangsheirat lassen viele gern die Finger
Bei Beratungs- und Integrationsstellen herrscht ein erstaunliches Informations-Vakuum (14. März 2007)

Spurlos verschwunden: Noch lebend oder schon tot?
Täglich werden in der Schweiz zehn Menschen vermisst gemeldet: Einige tauchen rasch wieder auf, einige gar nie mehr (7. März 2007)

Richterliches Erbarmen mit den vertriebenen San der Kalahari
In diesen Wochen kehren in Botswana die ersten Urvolk-Gruppen in ihre Halbwüste zurück (18. Februar 2007)

Ausländer-Kriminalität in Basel anhaltend hoch
Staatsanwaltschaft differenziert und hält die Stadt für "sicherer" (8. Februar 2007)

"Gesellschaft muss den Jugendlichen zeigen, dass wir sie brauchen"
Podiumsdiskussion über Jugend-Gewalt forderte bessere gegenseitige Beziehungen statt Resignation und Repression (19. Januar 2007)

Sex-Übergriff: Die Liste der Hausaufgaben ist lang
Peter Knechtli kommentiert den Sex-Übergriff in einer Basler Schulklasse und den offiziellen Umgang damit (8. Dezember 2006)

Sexueller Übergriff an Basler Schule: Täter sind 12- und 13-jährig
Erziehungsdirektor Christoph Eymann, erst nach über zwei Monaten informiert, erklärt den Fall zur Chefsache (8. Dezember 2006)

"Leila, jetzt bist du verheiratet!"
Zwangsverheiratet in Basel: Eine Türkin berichtet über ihre bitteren Erfahrungen (6. Dezember 2006)

"Wir wollen nicht mehr so weiter arbeiten"
Lukas Kundert, Präsident der Evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt, zum Streit um den "Kirchenboten" (16. November 2006)

Blauer Brief für den "Kirchenboten"
Evangelisch-reformierte Kirchen von Basel-Stadt und Baselland treten aus der Trägerschaft der Kirchenzeitung aus (10. November 2006)

BaZ: Einspruch, Herr Geering
Weshalb der Umweltschützer Martin Vosseler Respekt statt Spott und Häme verdient (24. Oktober 2006)

Der Wohltätigkeits-Konzern legt deutlich an Dynamik zu
Die gemeinnützige Chirstoph Merian Stiftung gibt sich eine neue Struktur und will "quantitativ und qualitativ wachsen" (21. Oktober 2006)

Erdbeben wie jenes von 1356 könnte bis 20'000 Tote fordern
Zum 650. Jahrestag des grossen Bebens von Basel referierten Experten über wissenschaftliche Ergebnisse und Vorsorgemassnahmen (18. Oktober 2006)

Weltrekordstraum: Im Sonnen-Katamaran über den Atlantik
Im Muttenzer Auhafen wurde Martin Vosselers rekordverdächtiges Energiesparschiff in den Rhein gelassen (21. September 2006)

Den Papst zum Islam bekehren?
Beat Stauffer über Papst Benedikt und die Dünnhäutigkeit des interreligiösen Dialogs (20. September 2006)

"Das Image der Berufslehre muss mit allen Mitteln verbessert werden"
Gewerbedirektor Peter Malama über die neue Basler Berufs- und Bildungsmesse (20. September 2006)

"Aids-Botschaften werden als Strategie der Weissen begriffen"
Die Basler Ethnologin Noemi Steuer blickt hinter die Aids-Kulisse im westafrikanischen Mali (3. September 2006)

Verschwörungstheorien aus dem Berner Seeland
Der Schweizer Nicholas Blancho ist zum Islam übergetreten, aber "noch nicht reif" für den Jihad (31. August 2006)

Der gefährliche Komfort des Schweigens
OnlineReports-Editor Peter Knechtli über das Urteil zum Prattler Dreifach-Mord (19. August 2006)

Wie wir essen, so denken wir
"We Feed the World": Ein aufrüttelndes Buch über die Nahrungsmittel-Industrie (14. Juli 2006)

"Die Gewalt hat viele Gesichter"
Soziologieprofessor Ueli Mäder will der Politik Hilfe bieten: Basler Universität erhält ein Zentrum für interdisziplinäre Konfliktanalysen (13. Juli 2006)

Anstand "shit off" - Hauptsache "cool" sein
Report über die zunehmende Mühe mit guten Umgangsformen: Rolle der Eltern bleibt zentral (6. Juli 2006)

Schluss mit anonymem Krawall im Stadion
Nach den Tumulten müssen sich die Fans der "Muttenzerkurve" klar identifizieren lassen (30. Juni 2006)

FC Basel will Fanpass und Sitzplätze in der Muttenzerkurve
Nach den Ausschreitungen will der FCB mit einem Massnahmenkatalog die Fans "personalisieren", um Anstand im Stadion zu gewährleisten (2. Juni 2006)

Fussball-Schlacht zu St. Jakob: Tumulte und Tränengas
Nachdem der FC Basel gegen den FC Zürich (1:2) verlor, waren militante Fans nicht mehr zu halten: Zahlreiche Verletzte und Verhaftete (13. Mai 2006)
Video: Eskalation auf dem Spielfeld
REAKTIONEN >>

Nach dem Liestaler Bade-Unfall: Kontroverse um Aufsicht
Bei Bergung und Rettung der beiden beinahe ertrunkenen Knaben seien die Bademeister überfordert gewesen (8. Mai 2006)

40 Füsse von US-Leichen erhitzen die politischen Gemüter
Ärzte-Kurs im Waldenburgertal laborierte an Leichenteilen aus den USA / Baselbieter Kantonsarzt wusste nichts (28. Februar 2006)

"Über Basel schwebt der sakrale Geist des LSD"
Dieter Hagenbach: Das Symposium "LSD – Sorgenkind und Wunderdroge" ist dem LSD-Entdecker Albert Hofmann (100) gewidmet (13. Januar 2006)

Der Schamane des LSD feiert Geburtstag 100
OnlineReports besuchte den LSD-Entdecker Albert Hofmann in seinem Heim hoch oben im Laufental (11. Januar 2006)

"Der Vergleich mit Hitler hat mich verfolgt"
Der Baselbieter Kantonstierarzt Ignaz Bloch will versandete Klage nochmals aufrollen (9. Januar 2006)

Man sollte Darwin genauer lesen
Die Evolutionslehre hat einen fragwürdigen Ursprung (7. Januar 2006)

Der neue Hort der Heimat: Willkommen im Klub-Milieu
Mit neuen Beziehungsformen versuchen Menschen Halt zu finden - und der drohenden Einsamkeit zu entrinnen (30. Dezember 2005)

Ansätze und Stolpersteine auf dem Weg zu einem europäischen Islam
"Islam in Europa" - eine Tagung am Freiburger Religionsforum (21. Dezember 2005)

Basel-Stadt will Gesetzes-Zähne gegen Kampfhunde
Revidiertes Basler Hundegesetz soll Vorbild für einheitliche schweizerische Regelung sein (13. Dezember 2005)

"Wir brauchen Geld — und Sie einen Lebenssinn"
Novartis-Symposium mit Widerstandskämpfern für eine bessere Welt (27. November 2005)

Aufregung um serbischen Sicherheitsdienst in Basel
Die Firma soll laut Handelsregister auch mit Waffe auftreten können - was in Ausnahmefällen möglich ist (15. November 2005)

Wenig gesicherte Aussagen über die schweigende Mehrheit
Beat Stauffer kommentiert die Studie zur Befindlichkeit der Muslime in der Schweiz (4. November 2005)

Die Schäfchen lasen ihrem Hirten die Leviten
Römisch-katholische Synode Baselland tat sich schwer mit "Verlautbarung" zum Konfliktfall Sabo und Röschenz (31. Oktober 2009)

Neuer Forscher-Blick auf die Muslime in der Schweiz
In der Schweiz lebende Muslime pflegen einen pragmatischen Umgang mit religiösen Normen (29. Oktober 2005)

Guido A. Zäch und die Verlockung der Spenden-Maschine
OnlineReports-Editor Peter Knechtli kommentiert den Berufungsprozess in Basel (24. Oktober 2005)

Guido A. Zächs Strategie des Vorfreispruchs
Am Dienstag beginnt in Basel die Berufungsverhandlung über die Verurteilung des Paraplegiker-Arztes in erster Instanz (16. Oktober 2005)

Der Drogen-Klinik Cikade in Böckten droht die Schliessung
Basel-Stadt stoppt Einlieferung: 20 Mitarbeitende von der Kündigung bedroht (14. Oktober 2005)

Menschenrechtler wünschen der Todesstrafe die Todesstrafe
Prominente Opfer von Staats-Terror mahnten an einem Podiumsgespräch in Basel (13. Oktober 2005)

"Irgendwann werden wir erfahren, wo Bruno Manser ist"
Interview mit Ruedi Suter, Autor der soeben erschienenen Biografie "Bruno Manser - Die Stimme des Waldes" (11. Oktober 2005)

Islamische "Missionare" am Basler Rhein-Ufer
Sie wollen verwestlichte Glaubensbrüder in der Schweiz auf den rechten Weg bringen (17. August 2005)

Zum guten Glück "nur Luft-Bomben"
Auf den Spuren militanter Islamisten in der Schweiz (13. August 2005)

Diesmal schnitt der Schänder eine Zitze ab
In der Oberbaselbieter Gemeinde Zeglingen setzte der Tierquäler seine Serie fort / Kritik an Informationssperre (9. August 2005)

Exodus in der fahrenden Hundehütte
Vor dem Lärm-Inferno retten sich fahnenflüchtige Hundehalter am 1. August mit ihren Vierbeinern ins Ausland (30. Juni 2005)

Im Ölrausch gibt's für die Indianer kein Pardon
"Friss oder stirb" heisst das Schicksal des Stammes der Lubicon im kanadischen Alberta (11. Juni 2005)

Ausländer-Kriminalität: "Ich bin mit den Statistiken nicht zufrieden"
Der Basler Polizeidirektor Jörg Schild über die mangelhaften Kriminal-Statistiken und unsolidarische Land-Kantone (3. Juni 2005)

Im Iran kann Homosexualität zur Todesstrafe führen
Grosses Interesse, aber auch grosse Ratlosigkeit an Basler Debatte über Muslime und Gleichgeschlechtlichkeit (24. Mai 2005)

Basel als Mekka der Wahrnehmung und des Wissens
Das Festival "Science et Cité+Woche des Gehirns" bietet zahlreiche personelle und thematische Attraktionen (28. April 2005)

Streit um Basler Methadon für Berner Konsumenten
Basler Kantonsärztin will einem weggezogenen Patienten die Bewilligung entziehen (22. April 2005)

Basel ist so provinziell wie London, Paris oder New York
In der 125. Ausgabe des Basler "Stadtbuchs" ist das Selbstverständnis der Rheinmetropole ein zentrales Thema (20. April 2005)

Im Fokus: Die Täter/Opfer-Grafik von OnlineReports
Die Nationalitäten-Deklaration bei Kriminalitäts-Delikten stösst auf Zustimmung wie Ablehnung (15. April 2005)

Immer cooler, immer krasser, immer riskanter
In der Schweiz begeht schon jeder zehnte Jugendliche Vandalen-Akte (24. März 2005)

Frauen sind immer noch die Opfer von Gewalt jeder Art
Am internationalen Frauentag, dem 8. März, gibt es nichts zu feiern (8. März 2005)

Verfechter eines "fortschrittlichen" Islam werden bedroht
Anonyme Drohungen gegenüber liberalen Muslimen in der Schweiz (5. März 2005)

"Blinde Kuh": Erfolgs-Gastronomie der andern Art
Kulinarisches und Kultur im Dunkeln geniessen: Blinde und Sehbehinderte verwöhnen in Basel Sehende (22. Februar 2005)

Farhad Afshar: Ein Meister der Verschleierung
Welche Rolle der Berner Muslim im interreligiösen Dialog spielt, ist unkar (13. Februar 2005)

"Über Basel schwebt der sakrale Geist des LSD"

"Zuerst das Gute: Es gibt nirgends einen Krebs!"
"Nabelnarbe" - Evelyne Stähelis Buch zu einer verhängnisvollen Fehldiagnose (8. Februar 2005)

Jubiläum ohne Jubilar Carl Schlettwein
Neueröffnung der Basler Afrika Bibliographien nach verheerendem Brand (6. Februar 2005)

Der Preis für Glamour ist die endlos geschundene Kreatur
Nicht einmal Tiere sind so grausam wie die Wildtierzüchter in China (3. Februar 2005)

Basler Wirte-Ehepaar in Tunesien verhaftet
Pächterin des "Alte Schluuch" und ihr Ehemann: Mittäter oder Opfer im Dunstkreis von Schlepper-und Betrugs-Aktivitäten? (29. Dezember 2004)

Schweizer Muslime im Kampf um mehr Anerkennung
Vom Versuch, die Negativ-Wahrnehmung des Islam zu korrigieren (28. Dezember 2004)

"Möglichst viele Studiofilme, nicht möglichst viel Gewinn"
Wie das Basler "Kult-Kino" sich auf den Multiplex-Boom vorbereitet (17. Dezember 2004)

Höchste Ehre für Powerfrau mit Courage und Charisma
Die Kenianerin Wangari Muta Maathai erhielt in Oslo als erste Umweltschützerin überhaupt den Friedensnobelpreis (11. Dezember 2004)

Die Macht und die Ohnmacht des Zufalls
Report über die Verlockung des schnellen Geldes und das Sucht-Potenzial in Spiel-Casinos (9. Dezember 2004)

"Sich mit echten Integrations-Problemen statt mit Symbolik befassen"
Der Standpunkt: Thomas Kessler, Basler Integrationsbeauftragter, zur aktuellen Kopftuch-Debatte (6. Dezember 2004)

Kulturgut-Räuber machen Römerstadt-Forschern zu schaffen
Illegale Schatzsuche macht der Römerstadt Augusta Raurica immer häufiger zu schaffen (2. Dezember 2004)

Der Therapeut des Anspruchs-Infarkts
Die neue "Basler Zeitung": Chefredaktor Ivo Bachmann muss das Medien-Bewusstsein einer ganzen Region korrigieren (30. November 2004)

Hoffnungsschimmer trotz düsterer Stimmung
In Basel debattierten hochkarätige Experten über "Islam zwischen Integration und Weltanspruch" (27. November 2004)

"Wir träumen von einem Bruno-Manser-Haus in Basel"
Lukas Straumann über seine erste Reise zu den bedrohten Penan in Sarawak/Malaysia (25. November 2004)

Und plötzlich standen die Waldindianer da
Die Region Basel setzt sich in Paraguays Chaco für die letzten Waldindianer ein (23. November 2004)

Liberal denkende Muslime wollen Vereinigung gründen
Sie fühlen sich durch die bestehenden Organisationen in der Schweiz nicht mehr vertreten (22. November 2004)

"Ausländer-Kriminalität" lockt in Basel Massen an
Gesittete Diskussion in hochkarätiger Runde über ein emotionales Thema (3. November 2004)

Kultur-Organisationen lehnen sich gegen die Basler Zeitung auf
Die NZZ soll eine Basler Ausgabe lancieren, fordert eine Petition (31. Oktober 2004)

Weshalb mein Tennislehrer, Mr. Bush, die TV-Debatten langweilig findet
Eindrücke einer Baselbieter Gymnasiastin aus der Endphase des US-Wahlkampfs in George W. Bushs Heimat-Staat Texas (29. Oktober 2004)

Marokkanische "Folklore"-Gruppe setzte sich in der Schweiz ab
Behörden schieben sich die Verantwortung für die fremdenpolizeiliche Fehlleistung gegenseitig zu (26. September 2004)

Erst in Gulu finden die "Kinder der Dämmerung" Schlaf
Uganda: Der Terror der "Lord Resistace Army" trifft vor allem die Wehrlosen (24. September 2004)

Porno und Gewalt im Internet: Hintermännern und Kunden auf der Spur
Auf Cyberstreife: Internet-Polizisten des Bundes über die Schultern geschaut (22. September 2004)

Die "Neue BaZ": Ein bisschen wie "USA Today"
Führende Zeitung der Region Basel erscheint in grundlegend erneuerter Form (4. September 2004)
(Video-Statement BL-Regierungsrat Adrian Ballmer zur "Neuen BaZ")

Integration per Gesetz: Ohne Sprache kein Aufenthalt
Die beiden Basel präsentieren den Entwurf eines Integrationsgesetzes (11. August 2004)

Parkplatz St. Jakob: Gebühren-Schikane für Behinderte
Entgegen der üblichen Praxis müssen Behinderte hier Parking-Gebühren zahlen (25. Juli 2004)

Basler Integrationspolitik: "Erfolgsstory" mit Fragezeichen
Gute Rhetorik, aber fragwürdige Information zum hoch gelobten Basler Integrationsmodell (20. Juli 2004)

Staatsanwalt: "Dieser Täter war nicht integriert"
Erschossener Türke hatte schwere Beziehungsprobleme mit seiner Frau / Tödlicher Polizisten-Schuss als "richtig" bezeichnet

"Integration ist siebenfach effektiver als Symptombekämfpung"
Replik auf OnlineReports-Kommentar: Der Basler Migrations- und Integrationsdelegierte Thomas Kessler zur Ausländer-Gewalt (15. Juni 2004)

Gewalt-Angst: Prattler Mega-Party verboten
Behörden halten die Sicherheit des Juni-Weekend-Events für nicht gewährleistet / Veranstalter will Unterstützung (11. Juni 2004)

Papst-Besuch: "Nur Joseph Deiss war schweizerisch
"Offener-Brief-Initiator Xaver Pfister kommentiert den Besuch des Heiligen Vaters (6. Juni 2004)

Elite-Polizisten: Bei Gefahr abrufbereit
Auch beim Papst-Besuch kommendes Wochenende sind Sondereinheiten der Polizei im Einsatz (1. Juni 2004)

"Terroristen-Fabrik": Ein Schauplatz unter Verdacht
In den Bidonvilles der marokkanischen Stadt Tanger lauert viel Gewalt-Potenziel - eine Spurensuche (25. Mai 2004)

Bruno Mansers Tagebücher: Drei Kilogramm Motivforschung
Mit einem einzigartigen Werk würdigt der Christoph Merian Verlag den verschollenen Basler Regenwaldschützer (7. Mai 2004)

FCB-Zerstörungswut: Die Tor-Latte als Scham-Emblem
OnlineReports-Editor Peter Knechtli über die Verantwortung der FCB-Leitung (5. Mai 2004)

Stell' Dir vor, es herrscht Gewalt und keiner schaut hin
Jenseits des Wir-Gefühls: Die Gesellschaft der Individualisten mag sich nicht um Andere kümmern (13. April 2004)

Hani Ramadan: Teilsieg für umstrittenen Genfer Sekundarlehrer
Rekurskommission: Rechtfertigung der Steinigung ist kein Entlassungsgrund (6. April 2004)

Nazis: Pflanzenzüchtung für den End-Sieg
Deutsche Agrarwissenschafter liessen selbst Auschwitz-Häftlinge für sich arbeiten (31. März 2004)

In Afrikas Wäldern tobt ein verdrängter Krieg
Der aktuelle Report aus dem grünen Herzen des schwarzen Kontinents (23. März 2004)

Einsame Herzen in den Weiten der Netzwelt
Report über den Balz-Tanz am Bildschirm: Die Online-Partnersuche boomt (22. Februar 2004)

"CO 13"-Vorstand tritt in globo zurück
Die Werkstätten für Arbeitsrehabilitation stecken in einer existenziellen Krise (18. Februar 2004)

Ägyptens neue Prediger und ihre verführerische Botschaft
Der "Islam light" erobert mit neuen Vermittlungsformen die arabisch-islamische Welt (17. Februar 2004)

Seit 1. Januar 2004: Das neue Gesicht von OnlineReports
Verschlankte Frontseite, attraktivere Interaktions-Werkzeuge, verbesserte Lesbarkeit und einfachere Navigation (1. Januar 2004)

"Das Interesse am Stumm-Machen Mansers ist belegt"
Das Basler Zivilgericht leitet im Zusammenhang mit dem verschwundenen Waldschützer Bruno Manser die Verschollen-Erklärung ein (19. Dezember 2003)

"Die Urvölker müssen eine Wiedergutmachung erhalten"
Der Völkerrechtler Yvo J.D. Peeters fordert an der UNO die Anerkennung der kolonisierten Indigenen als "Völker" (9. Dezember 2003)

"Tunesien - ein Gulag für den Geist"
Interview mit Mohamed Talbi, einem der bekanntesten Denker und Regime-Kritiker Tunesiens (22. Oktober 2003)

Bodyguards - im geheimen Reich der Schattenmänner
An den Fersen eines Bodyguards: Gewaltbereitschaft verschafft Sicherheitsdiensten Auftrieb (15. September 2003)

Zacarias Moussaoui: Der al-Kaida-Kämpfer aus Mulhouse
Besuch bei der Mutter des angeblichen "20. Attentäters" von New York. Eine Reportage (1. August 2003)

Handfeste Attacken im Schönheits-Lager
In der Schweizer Tochtergesellschaft des Kosmetikkonzerns L'Oréal kam es zu sexueller Belästigung (3. Juni 2003)

Der mächtige Münchensteiner Kunst-Tresor
Neue Kunst-Attraktion in der Region Basel: Das Schaulager der Emanuel Hoffmann-Stiftung (21. Mai 2003)

Konzessionierter TV-Treff für Pädo-Szene
Während Monaten bot der private TV-Sender Sat.1 auf seinen Teletext-Seiten Pädophilen Gastrecht. Jetzt ermittelt die Justiz (3. Mai 2003)

Neuer Erfolgsrummel um die Menschheitsgeissel Malaria
Das Schweizerische Tropeninstitut freut sich, bleibt aber grundsätzlich skeptisch (25. April 2003)

"Je länger der Krieg dauert, umso häufiger ertönen die Dschihad-Aufrufe"
Interview mit Gilles Kepel, einem der besten Kenner des islamischen Fundamentalismus (10. April 2003)

Brunnen brachten den stillen Tod in das Trinkwasser von Bangladesch
Natürlich vorkommendes Arsen bedroht das Leben von Millionen Menschen: Hintergrundbericht zum dritten Welt-Wasser-Forum in Kyoto (18. März 2003)

Das Giftgas machte Halabja zum Hiroshima des Mittleren Ostens
Der grausame Giftgasangriff Saddam Husseins gegen das eigene kurdische Volk bleibt unvergesslich (16. März 2003)

Schweizer Bunkerbauer sicherten Saddam Hussein das Überleben
Die Mauer des Schweigens der Schweizer Zivilschutzindustrie um ihr Ausland-Engagement bekommt Risse (25. Februar 2003)

"George W. Bush ist ein säkulärer Weltbekehrer"
Philosoph Hans Saner erklärt das missverständliche Wort "Insel" - und ermuntert, dem Kulturimperialismus der USA entschlossen entgegenzutreten. (11. Februar 2003)

Schul-Boykott nach Sex-Übergriffen
Ein schwieriger Konflikt beschäftigt die Oberbaselbieter Gemeinde Eptingen ebenso wie kantonale Behörden (28. Januar 2003)

Ein Single-Tisch gegen Partner-Trübsal
Ein Novum in der Region Basel: Restaurant "Frohsinn" in Allschwil bietet Service für allein Ausgehende (20. Januar 2003)

In der Sprechstunde bei den Tele- und Cyberdoktoren
Immer mehr Patientinnen und Patienten holen per Telefon oder Internet ärztlichen Rat (14. Januar 2003)

"Ich vermute, das 'Kuhdorf' gefällt den Baslern insgeheim"
Jost Auf der Maur über die anhaltende Basler Fussball-Euphorie, die Richtigkeit seiner Analyse und geistigen Hooliganismus in Basel (10. Januar 2003)

Der Verlust an Heimatgefühl hat einen Namen: Klybeckstrasse
Vor allem ausländische Läden, Fast-Food-Shops und Restaurants verdrängen alteingessene Fachgeschäfte (2. Januar 2003)

Schöpferische Explosionen mit Spätwirkung
Louis Soutter, der Maler mit dem schweren Leben, ist noch bis zum 5. Januar im Kunstmuseum Basel zu erleben (25. Dezember 2002)

Auf den Spuren von "Lederstrumpf"-Autor James Cooper
Ein neues Buch über den "Lederstrumpf"-Autor, seine Schweiz-Erlebnisse und seine Vorstellungen von Amerika (16. Dezember 2002

Pierre Boulez an John Cage: "Mach's wie die Barbaren!"
Neue Materialien zum Briefwechsel zwischen den beiden berühmten Komponisten (5. Dezember 2002)

Chance vertan: Der Integrations-Film von Hüseyin Akin
Die Basler Ethnologin Ruth Wolfensberger kommentiert, weshalb der Film "Sila, Lejla und Anya" enttäuschte (15. November 2002)

Der FC Basel treibt eine Region vor die Himmelspforte
Noch nie liess sich Basel derart vom Fussballfieber anstecken wie vor dem Spiel gegen Liverpool (11. November 2002)

Grollt der Ätna, beten die Menschen
Der stets Feuer speiende Ätna ist mehr als nur ein aktiver Volkan - er ist auch eine Persönlichkeit (6. November 2002)

Auch den Terror in Tschetschenien beenden
Die Gesellschaft für bedrohte Völker fordert die Schweiz zum Handeln in der Kriegsregion im Kaukasus auf (26. Oktober 2002)

Islamischer Genfer Sekundarlehrer rechtfertigt Steinigung
Genfer Erziehungsdepartement suspendiert den reaktionären Muslim Hani Ramadan (15. Oktober 2002)

Marokkanische Islamistenhatz zur rechten Zeit
Im Land des "Commandeur des Croyants" geht die Regierung Youssoufi kompromisslos gegen radikal-islamistische Gruppen vor (29. September 2002)

Schnell verspielt, schwer wieder aufgebaut
Report über die Kunst, trotz Rückschlägen immer wieder Vertrauen zu fassen (6. September 2002)

Das dunkelste Kapitel in Christoph Blochers Ems Chemie
Wie die Ems-Chemie von Johann Giesen, der unter den Nazis ins Auschwitz tätig war, profitierte (26. August 2002)

Kalte Raffgier: Die düstere Rückseite der tunesischen Ferienkulisse
Familienclans um Präsident Ben Ali plündern das touristisch attraktive Land systematisch aus (2. August 2002)

Der Regenwald des Senor Montealegres ist zu kaufen
Die Bauerngemeinde Finca Sonador in Costa Rica ist eine Vorbildskommune mit Basler Wurzeln (3. Juli 2002)

Priester-Sex mit Kindern: Die Mitschuld der katholische Kirche
Die Rolle der Kirche an den Vergehen ihrer Würdenträger und ihr Versuch, die sexuelle Ausbeutung herunterzuspielen (2. Mai 2002)

Aufruhr in den Banlieus von Mulhouse: Stimmenfutter für Le Pen

Eine Reportage aus Bourtzwiller, dem schwierigsten Quartier von Mulhouse, das Ultrarechten scharenweise Wähler in die Arme treibt (22. April 2002)

Kein Ausweg aus Bulgariens Schlamassel in Sicht
Den Übergang zur Marktwirtschaft erlebt die Bevölkerung als eine Krise ohne Ende (18. April 2002)

Die Baumeister des Friedens im Südsudan

Kirchliche Friedensinitiative unter Schweizer Beteiligung will das afrikanische Kriegsland versöhnen (26. März 2002)

Der "Wolf von Reckingen": Chronik eines Walliser Jagdskandals

Im Wallis wird der falsche Mann als "Wolfsmörder" beschuldigt, obwohl der wahre Täter längst schon ein Geständnis abgelegt hat (20. März 2002)

Ein Besuch bei Roche wird zum Besuch bei sich selbst
Der Basler Pharmakonzern lässt an seiner Expo-Präsentation in Yverdon auch kritische Fragen zu (12. März 2002)

Der Basler Kantonschemiker schlägt Sicherheits-Alarm
Zu wenig Sicherheitslabors für Anthrax-Analysen: Ein Angebot von Roche könnte Lücke füllen (10. März 2002)

"Wer wendet sich mit gleicher Kraft gegen die christliche Tierschlächterei?"
Weshalb der Basler Historiker Georg Kreis für eine Aufhebung des Schächtverbots plädiert (14. Februar 2002)

Schlacht-Kampf: Per Kehlen-Schnitt ins Jenseits befördert
Die Schächtung ohne Narkose soll legal werden - zum Entsetzen der Tierschutzorganisationen (22. Januar 2002)

Traumbusen und Wespentaille: Unter dem Skalpell zur Idealform
Report über den Schönheits-Operationen-Boom: Hauptsache unters Messer - notfalls auf Pump (2. Januar 2002)

"Verbrechertum mit Einbürgerung zu vermischen, ist eine unseriöse Taktik"
Der Basler Migrationsbeauftragten Thomas Kessler über Gutmenschen-Geplapper, den akademischen Ansatz des Integrationsleitbildes und Gefahren des Islamismus (19. Dezember 2001)

Polarfuchs Svobos Leiden für die menschliche Eitelkeit

Für den lukrativen westlichen Markt sterben osteuropäische Pelztiere in grausamen Konzentrationslagern (16. Dezember 2001)

"Wir haben unsere Extremisten, ihr habt eure Neonazis"
Interview mit Ridha Ben Ayed, einem der prominentesten Islamisten der Schweiz (10. Dezember 2001)

"In Tibet findet ein kultureller Völkermord statt"
Tibet, die Schweiz und der Menschenrechtsdialog mit China - ein Podiumsgespräch in Basel (29. November 2001)

"Wollen wir einen Taliban als Regierungsrat?"
Das umstrittene Votum der Basler SVP-Präsidentin Angelika Zanolari im Wortlaut (19. November 2001)

Als "Sans-Papiers" im Herzen von Basel
Zum Beispiel Hisni: Als Papierloser profitiert er von Basel - aber Basel profitiert auch von ihm (6. November 2001)

Ein Wettflug über die entscheidende Viertelstunde
Reportage über einen ganz gewöhnlichen Tag der Schweizerischen Rettungsflugwacht (2. Oktober 2001)

Staatlich bewilligte Verbrechen: Wenn Menschen plötzlich verschwinden
Amnesty International bearbeitet nicht weniger als 46'000 Fälle von Verschwundenen (6. September 2001)

"Im Gemeindearchiv sind Zwangsarbeiter-Akten verschwunden"
Die Autoren des brisanten Bergier-Chemieberichts über das Öffnen einer Basler Dunkelkammer (2. September 2001)

Basler Chemiekonzerne waren willige Lieferanten des Nazi-Regimes
Die Recherche der Bergier-Kommission enthüllt die trickreichen Geschäfte mit Nazi-Deutschland zwischen 1933 und 1945 (30. August 2001)

Multikultur erschöpft sich meist in folgenloser Rhetorik
Eine Augenschein im Kleinbasel offenbart eine Kluft zwischen Integrationsanspruch und Realität (28. August 2001)

Hunger nach Leben, Hunger nach Welt
Die algerische Hauptstadt erlebt trotz anhaltender Massaker einen Kulturfrühling (30. Juni 2001)

"Keine religiöse Gruppe": Schlappe für Scientology in Basel

Basler Staatsanwältin stellt Verfahren gegen Kritikerin Susanne Haller ein (29. Juni 2001)
Begründung der Einstellung im Wortlaut

"Schnell im Urteil und doch immer präzise, voller Leidenschaft"
Hansjörg Schneider zum 70. Geburtstag des Basler Schriftstellers Jürg Federspiel (19.6.2001)

Die Ärztinnen und Ärzte im Cyberspace
Die medizinische Beratung im Internet hat Konjuktur: Beispiel einer virtuellen Arztpraxis in Basel (10. Juni 2001)

Beim "Waldeggli" herrscht Grabesruhe
Vor 25 Jahren ereignete sich in Seewen SO der grösste Mordfall der Schweiz - bis heute ist er ungeklärt (3. Juni 2001)

Der beschwerliche Neubeginn nach dem grossen Beben von Gujarat
Reportage aus dem Nordwesten Indiens - vier Monate nach der Katastrophe von 26. Januar (30. Mai 2001)

Dalai Lama fordert mehr persönliche Verantwortung

Viel Sympathie für das geistliche Oberhaupt der Tibeter bei seinem Besuch in Basel (6. Mai 2001)

Albert Einsteins Kamikaze-Aktion im Emmental
In Burgdorf bewies das Kreisgericht, was ein wahrer Rechtsstaat auch sein kann (1. Mai 2001)

Die Förderung des Gegners unter Anwendung seiner Waffen
Klaus M. Leisinger, Direktor der Novartis-Stiftung für Nachhaltige Entwicklung, polarisiert im neusten Buch (21. April 2001)

"Wir sind keine waffenverrückten Rambos, die es in den Krieg zieht"

Im italienischen Piacenza unterwegs mit dem deutschen Nato-Aufklärungspiloten Major Kay Marquardt (12. April 2001)

Die Schweiz muss wieder verwildern!
Die Rettung der Biodiversität erfordert dringend ein neues Naturverständnis. Ein Essay. (30. März 2001)

Baselland ist seine Geschichte Millionen Wert
Kein Kanton gibt so viel Geld für seine Geschichtsschreibung aus wie das Baselbiet (20. März 2001)

Er gibt Sicherheit und hegt in stillen Stunden Zweifel
Porträt des Basler Notfallarztes Christian Comtesse: Ein Mediziner nicht wie jeder andere (13. Mürz 2001)

Hansjörg Schneider: "Ich halte nichts von Gerechtigkeit auf dieser Erde"
Mit "Tod einer Ärztin" ist der vierte Hunkeler-Kriminalroman des Basler Schriftstellers erschienen (27. Februar 2001)

Scientology klopft an Basler Gassenzimmer
Die Sekte plant breit angelegte Anti-Drogen-Kampagne und das Sammeln gebrauchter Spritzen (25. Februar 2001)

Das Wild im Würgegriff der Wilderer
Eine Reportage - nicht nur aus Afrika: Die Wilderei treibt die letzten frei lebenden Tiere in den Untergang (15. Februar 2001)

Liebesdienerin Ellen: "Behinderte sind einfühlsam und zärtlich"
Weshalb eine Karlsruher Prostituierte nur noch Behinderten ihren Körper schenkt (21. Januar 2001)

Mit unzimperlichen Mitteln gegen den "Scharia-Islam"
Ein kaum bekannter Verein mit Sitz in Basel kämpft gegen den fundamentalistischen Islam (12. Dezember 2000)

Tötung von drei Jungbären im Basler Zoo stösst auf massive Kritik
Weshalb Zoos nicht mehr nur die "heile Welt" ihrer Tiere zeigen können (8. November 2000)

"Ich gebe ein Rezept nach Herzen"
Chuy Tang betreibt in Basel einen asiatischen Supermarkt - und bietet mehr als nur exotische Produkte (28. August 2000)

Von Minen zerfetzt: Auch Tiere teilen das Leid der Menschen
Verdrängte Tiertragödie: In den 64 minenverseuchten Ländern der Welt sterben unzählige Nutz- und Wildtiere in Minenfeldern (24. August 2000)

Die "willigen" Sklaven der Reichen Mauretaniens
Protest: Menschenrechtsorganisationen prangern Mauretaniens Sklavenhalter an (2. August 2000)

Peter Horner, der Bilderfänger
Wenn ein Foto besser wird als der fotografierte Gegenstand - Intimitäten eines Museumsfotografen (15. Juli 2000)

Schüler drehen im Internet den Noten-Spiess um
Aufruhr um Website, auf der Schüler ihren Lehrern schamlose Zensuren erteilen (2. Juli 2000)

Unter der Bundeshauskuppel haben wieder die Mannen das Sagen
Bettina Eichins Triptychon der Menschenrechte mit Frauenbezug wurde in die "Galerie des Alpes" verbannt (4. Juni 2000)

Doch der Krieg tobt weiter - in den Menschen
Vom Trugschluss, mit der Rückschaffung der Kosova-Albaner sei das Flüchtlingsproblem gelöst (2. Juni 2000)

Afrika liegt keiner Schweizer Stadt so nah wie Basel
Von der Schlettwein-Saga zum ersten schweizerischen Lehrstuhl für Afrikanistik in Basel - Personalentscheid noch diesen Monat (14. Mai 2000)

Die Mutter kämpft für Angelo: Ein Fall wie aus einem Roman
Eine Geschichte, wie sie das Leben selten schreibt: Vom Tod und vom Leben, von der Verzweiflung und der Hoffnung (4. Mai 2000)

Muslime in der Schweiz sind sowohl Opfer wie auch Täter von Ausgrenzungen
Ein Tabu - bis weit in offizielle Stellen hinein: Der Islam im multikulturellen Kontext (19. März 2000)

Buch- und Filmautor René Gardi gestorben
Er vermittelte ein Afrika-Bild der glücklichen Menschen und unberührten Lebensräume (9. März 2000)

Bettelbriefe mit falschen Referenzen
Berner Justiz unternimmt rechtliche Schritte gegen ukrainischen Spendensammler (29. Februar 2000)

Bei den Waldvölkern wüten jeden Tag technische Orkane
Die Konsumgesellschaft entlarvt sich als Totengräberin der Waldvölker (14. Januar 2000)

Uriellas "Fiat Lux" steigt in die Politik ein

"Fiat Lux" bewirbt sich in der südbadischen Gemeinde Ibach um Gemeinderatssitze (3. September 1999)

Nacktbaden ist nicht mehr gefragt
Gelterkinder Hallenbad stoppt den wöchentlichen Nudisten-Abend (2. September 1999)

Ein Konservator, der Grenzen sprengt

Porträt eines Museumkonservators, den die Schrillheit der modernen Banalisierungen schmerzt (17. August 1999)

Misshandelte "Tuli-Elefanten" lösen neuen Steit aus
Neue Prügeleien im südafrikanischen Elefantenlager des Tierhändlers Ghiazza bringen den Tieren die Freiheit (25. Juli 1999)

"Schafft endlich die Todesstrafe ab!"
Aufruf von Amnesty International an neunzig Länder: Keine Hinrichtungen mehr im neuen Jahrtausend (16. Juni 1999)

Schweizer Besuch bei Nazi-Forschern
Enge Mitarbeiter Friedrich Traugott Wahlens waren über die B-Waffen-Forschung der Nazis womöglich zu gut informiert (10. Juni 1999)

"Vielleicht gehe ich auch, niemand weiss"
Kosovo-Albaner verlassen Bus um Bus die sichere Schweiz, um in ihrer Heimat in der Befreiungsarmee UCK zu kämpfen (14. Mai 1999)

Tod auf der Reichsautobahn, Kilometer 538
Friedrich Traugott Wahlens Beziehung zum Umfeld der B-Waffen-Forschung im Dritten Reich (14. Aprill 1999)

Für die Frauen ist das Afghanistan der Taliban die Hölle

Eine weltweite E-Mail-Petition erinnert an das Leiden der Afghaninnen und fordert die Wiederherstellung der Frauenrechte (28. Februar 1999)

"Pogrom", die Zeitschrift für die Ohnmächtigen
Die Zeitschrift der "Gesellschaft für bedrohte Völker" hat mit bisher 200 Ausgaben gegen Unrecht, Folter und Genozide angeschrieben (12. Januar 1999)

Das grosse Abheben: Seelentröster boomen wie nie

Wer dem gesellschaftlichen Druck nicht standhält, greift zum Instant-Glück (27. November)
GANZE STORY UND INTERVIEW MIT FRANZ RENGGLI

Ein fast fassbares Phantom

Kabarett-Geschwister Birkenmeier mit «The Phantom of Europera» in Basel (23. Oktober 1998)

Weltpolizist USA tritt daheim die Menschenrechte mit Stiefeln

Amnesty International lanciert Kampagne für die Rechte aller Menschen in den USA (5. Oktober 1998)

"Wir helfen, wir beobachten und wir legen Zeugnis ab"

Interview mit Doris Schopper, Ehrenpräsidentin von "Ärzte ohne Grenzen" (10. September 1998)

Die Urvölker im Würgegriff der Tourismusindustrie
Der Tourismus fordert Menschenopfer (25. August 1998)

Basler Netz gegen die Greifarme von Scientology
Erstmals plant ein Kanton gesetzliche Massnahmen gegen aggressiv werbende Sekten (14. August 1997)

Wenn an der Futterkrippe plötzlich Gedränge herrscht
Die Schweizerische Vereinigung von Drillings-, Vierlings- und Fünflingseltern will ihre Bekanntheit vermehren (28. Juli 1997)

Die Schamgrenze öffnet sich nach unten
Kinder-Vergewaltigung in der Region Basel deckt Präventions-Lücken auf (22. Mai 1997)

Der couragierte Multikulti im Chor der Schweigsamen
Ob Rassismus oder Schnüffelei: Der bürgerliche Georg Kreis bezieht nonkonform Position (25. Mai 1996)

Das Leben mit dem Stellen-Schock
Die Schweiz vor der Aufgabe, die Arbeit neu zu verteilen und den Erwerb neu zu definieren (16. März 1996)



www.onlinereports.ch
© Copyright by Peter Knechtli und den Autorinnen und Autoren.
Alle Rechte vorbehalten.
Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar
und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Design by comea